Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Umgang mit personenbezogenen Daten
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. In unserem Webportal werden Daten wie der Name, die E-Mail-Adresse und die Antwort auf eine Sicherheitsfrage gespeichert. Diese personenbezogenen Daten werden nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten:

Datenschutzbeauftragter

Telefon: 05551 – 9688-29

Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme per Kontaktformular oder E-Mail werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Registrierungsfunktion
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in unserem Webportal zu registrieren. Die im Zuge dieser Registrierung eingegebenen Daten, werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebots erhoben und gespeichert. Mit Ihrer Registrierung auf unserer Seite werden wir zudem Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Registrierung speichern. Dies dient in dem Fall als Absicherung unsererseits für die Nachweisbarkeit der vertraglichen Grundlagen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den eigentlichen angeforderten Daten aus dem Internet an Ihren Computer übermittelt werden. Dort werden diese Daten gespeichert und für einen späteren Abruf bereitgehalten.

Im Rahmen der Anmeldung werden sog. Sitzungs-Cookies benötigt, die aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit bei der Authentifizierung und zur Zugriffssteuerung auf die verschiedenen Bereiche unseres Portals verwendet werden.

Die Sitzung wird nach einer gewissen Zeit automatisch (Zeitüberschreitung) oder durch Abmelden beendet und die Sitzungs-ID wird gelöscht. Die dabei gesetzten Cookies sind sog. Session-Cookies, die, unabhängig von Ihren Browsereinstellungen zur Löschung von Cookies, bei Beendigung der Internetsession automatisch wieder von Ihrem Rechner entfernt werden.

Auskunft/Widerruf/Löschung
Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Menü